• Unterwegs im Allgäu
  • 0176 - 344 31 225
  • info@besuch-mit-hund.de

BESUCH MIT HUND e. V. - Der Verein

Weil die Anwesenheit von Hunden für Jung und Alt immer eine Bereicherung darstellt, haben wir, das sind Sabine und Maren, uns dazu entschlossen, den Verein BESUCH MIT HUND zu gründen.
Der zentrale Grund für die Gründung des Vereins ist, dass es in der Umgebung um Türkheim/Bad Wörishofen/Mindelheim nichts Vergleichbares gibt, wo man tätig werden kann.
Daher möchten wir mit dem neuen Verein interessierten Hundehaltern die Möglichkeit geben, sich ehrenamtlich mit ihren Hunden zu engagieren.

Jeder, der einen Hund hat, weiß, was allein die bloße Anwesenheit eines Hundes bewirkt.
Wenn die Nichte leuchtende Augen bekommt sobald der Hund den Raum betritt, wenn der Hund sich zur Oma kuschelt und beide das Streicheln und die Körperwärme spüren, wenn man gemeinsam auf Spaziergängen mit dem Hund die Natur genießt und über die Wiesen rennt.

Hunde bringen Abwechslung in den Alltag von Menschen. Hunde sind unvoreingenommen, sie urteilen nicht.
Uns liegt es am Herzen das ehrenamtlich engagierte Hunde-Mensch-Teams die Wärme und Freude, die Hunde vermitteln, zu den Menschen bringen können die es sich wünschen.

MEHR ZU SABINE    (2. Vorsitzende)

Ich wohne seit über 20 Jahren in Türkheim, bin verheiratet und habe drei erwachsene Kinder.
Unsere Labradorhündin Maica, geboren 2009, lebt seit August 2010 in unserer Familie. Sie kam durch einen Tierschutzverein zu uns.
Seitdem besuche ich regelmäßig die Übungsstunden des Vereins „Hundefreunde Kunterbunt Allgäu e.V.“.
Seit 4 Jahren sind Maica und ich ehrenamtlich als Besuchshundeteam engagiert, nachdem ich festgestellt habe, wie freundlich und aufgeschlossen Maica anderen Menschen gegenüber ist und das sie sich von fremden Personen streicheln lässt.
Da ich damals im Mindelheimer Raum keinen Verein fand, konnte ich mich einem Besuchshundeverein am Ammersee anschließen. Meine ehrenamtliche Tätigkeit übte ich in Türkheim und der näheren Umgebung aus.
Wir, Maica und ich, haben eine Grundschulklasse in Türkheim bei ihrer Projektarbeit unterstützt, haben „lesen mit Hund“ gemacht und ein Kind mit ADHS betreut.
Aktuell besuchen wir eine Tagesbetreuung für Senioren in Bad Wörishofen.
Mir war es sehr wichtig, als Neueinsteigerin in diesem Ehrenamt, den Austausch mit anderen zu haben, Tipps, Informationen und Anregungen zu bekommen.
Deshalb bin ich sehr gerne zu den Veranstaltungen an den Ammersee gefahren, trotz der Entfernung.

MEHR ZU MAREN  (1. Vorsitzende)

Ich bin das Frauchen von Luz und Kiko und wohne inzwischen schon im siebten Jahr in Türkheim und bin seit über 10 Jahren glücklich verheiratet.
Unsere Hündin Luz kam im Jahre 2014 aus Spanien zur Familie, Kiko ist als „blinder“ Passagier dann im Januar 2016 dazugestoßen. Die beiden Fellnasen sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.
Seit 2014 sind mein Mann und ich im Verein „Hundefreunde Kunterbunt Allgäu e. V. “ Mitglied und bestreiten dort regelmässig unsere Übungsstunden (Sozialisierung, Grundgehorsam, THS, Ralley Obidience). Dort haben wir Sabine mit Maica kennengelernt.
Da wir alle die gleiche Leidenschaft teilen war es naheliegend, dass wir uns zusammengetan haben um die Gründung des Vereins zu realisieren und sind seitdem mit ganzem Herzblut dabei.
Im Herbst 2018 konnte ich die Prüfung zur Hundetrainerin ( §11 TierSchG) erfolgreich ablegen und stehe somit bei Fragen zum Training mit euren Hunden gerne zur Verfügung.
Ich möchte mit meinen Hunden und den Teams, die sich dem Verein anschließen, Menschen eine schöne Zeit bescheren, etwas Abwechslung in den Alltag bringen, strahlende Gesichter sehen.

 

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen