• Unterwegs im Allgäu
  • 0176 - 344 31 225
  • info@besuch-mit-hund.de

Hier gibt noch viel mehr Aktuelles ...

… auf der Facebookseite von „Besuch mit Hund e.V.“

Ausflug in den Siebentischwald nach Augsburg

Und schon stand der nächste Ausflug an.
Diesmal gings in den Siebentischwald nach Augsburg.
Etwas kleiner als der Englische Garten in München, wo man auch super mit Hunden laufen kann, aber dafür ja auch um einiges näher.

Insgesamt waren wir heute mit 15 Hunden und 20 Zweibeinern unterwegs. Ich würde sagen: wir haben einen bleibenden Eindruck im Siebentischwald hinterlassen. Mehrfach hab ich von Passanten gehört „ach kuck, da ist wohl eine Hundegruppe unterwegs“.

Von groß bis klein war wieder alles dabei und das schönste:  alle haben sich super verstanden.

Natürlich gabs auch wieder ein obligatorisches Gruppenbild um den gemeinsamen schönen Tag festhalten zu können :

Weiter gings einen der vielen Wege im Siebentischwald. Ich muß gestehen: zwischendurch hab ich selbst ein bisschen die Orientierung verloren. Da waren Wege in meiner App die gar nicht begehbar waren und andere, die da waren, waren nicht in der App verzeichnet. Aber hey, was solls, der Weg ist das Ziel.

Auf einer weiteren Freifläche auf der Hälfte der Strecke konnten die Hunde dann nochmal den Freilauf genießen. Schnüffeln, Hasenköttel fressen, miteinander toben oder sich jagen.

Und als letzter Punkt des Tages stand das angekündigte Parkhäusel an. Zum einkehren, was trinken, was essen und sich noch weiter auszutauschen.
Bei dem schönen Wetter waren wir natürlich nicht die Einzigen.

Wir haben uns einen freien Platz gesucht…..also hiermit meine ich die Umrandung des Geländes was aber ja auch eine Sitzgelegenheit war. Brav aufgereiht wie auf der Hühnerleiter.
Vielen Dank an alle die heute den Tag wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben.

Gemeinsame Wanderung zur Bergmangalpe

Heute gings mit einigen Teams und Interessierten des Vereins zur Bergmangalpe in der Nähe von Ruderartshofen.

Nach und nach haben sich die Mitglieder auf der sehr durchgeweichten Wiese neben dem Parkplatz zusammen mit ihren Fellnasen eingefunden.
Immer mehr Hunde sind gemeinsam über die Wiese getobt, haben Spielzeuge miteinander geteilt und alle Neuankömmlinge gemeinsam begrüßt.
Immer wieder toll zu sehen wie gut sich Hunde miteinander verstehen, obwohl sie sich noch gar nicht kennen. Alles lief super entspannt ab und als alle Teams vor Ort waren, gab´s erstmal ein Gruppenbild zur Erinnerung.

Und schon haben wir uns auf den Weg Richtung Bergmangalpe gemacht.
Die Mitglieder haben sich gegenseitig kennenlernen und sich über ihre bisherigen Erfahrungen bei den Einsätzen austauschen können.

Auf einer freien Wiese mit atemberaubenden Ausblicken haben wir die Hundemeute dann nochmal fetzen lassen.

Ein bunter Haufen waren wir diesmal. Von klein bis groß, jung bis alt,  von ein- bis mehrfarbig, reinrassige und Mischlinge.

Danach gings weiter zur Bergmangalpe, wo sich einige mit einem Getränk gestärkt haben und die Hunde konnten endlich weiterspielen 😉
Was für eine Aussicht.
Hier waren wir ganz sicher nicht das letzte mal, zumal man uns angeboten hat, dass wenn wir wieder mal kommen möchten, sollen wir uns anmelden und sie richten uns dann ein paar Tische her, wo wir mit den Wuffs platznehmen können.

Nachdem der Himmel sich immer weiter verdunkelt hat beschlossen wir uns wieder auf den Rückweg zu machen, um noch trocken zu den Fahrzeugen zu gelangen.
Was für ein schöner Tag.
Viele strahlende Gesichter und müde Hunde die rundrum voller Dreck waren
Aber ihr wisst ja, nur dreckige Hunde sind auch glückliche Hunde. 😉

Jahresabschlusswanderung am Elbsee

Uns konnte heute auch das sehr durchwachsene Wetter nicht davon abhalten unsere geplante Wanderung am Elbsee durchzuführen. 🚶‍♂️🚶‍♀️🌪🌧💨

Wir haben zwar nur ein Teilstück geschafft….Punsch, Gewürzkuchen, Apfelbrot und Plätzchen waren einfach zu verlockend.🍰🧁🥧🍬🍫☕️

Tolle Gespräche und viel Freunde bei den tobenden Hunden….Es war eine wunderschöne Zeit.🐕🌳🌲🐾

Somit lassen wir das Jahr 2019 gemütlich ausklingen und starten dann mit einigen Teams mehr ins neue Jahr.

Wir haben uns in diesem Jahr beim Bezirk Schwaben für den Ehrenamtspreis beworben.

Leider haben wir keinen der mit Preisen ausgezeichneten Plätze belegt.
Dafür kam heute Post bei uns an. Und schaut mal was dort enthalten ist:

Eine Urkunde für den Verein sowie eine Gruppenkarte für den Besuch in einem schwäbischen Museum.
Wir freuen uns riesig über diese Aufmerksamkeit und werden mit unseren Mitgliedern gleich im Frühjahr einen gemeinsamen Ausflug starten.

Treffen der Mitglieder und Interessierten des Vereins „Besuch mit Hund e.V.“ 

Für das Treffen haben wir
Samstag den 29.06.2019 ab 15 Uhr festgelegt.

Wir treffen uns auf einem eingezäunten Gelände in Türkheim.

Da wir ungefähr im Blick haben möchten, wie viele kommen werden meldet euch einfach per Email oder Telefonisch und wir nennen euch dann die Adresse.

Am 12.04.2019 durften wir, Maren zusammen mit Luz, die Sabine und Sammy zu einem ihrer Besuche bei Regens Wagner in Holzhausen begleiten.

Mit von der Partie war diesmal auch das Landsberger Tagblatt, die einen Bericht über unsere Besuche veröffentlichen möchten, um auf unseren Verein aufmerksam zu machen.
Da sagen wir natürlich nicht Nein….denn wir sind immer auf der Suche nach weiteren Mitgliedern, die sich unserem Verein anschließen möchten, um Einrichtungen und Einzelpersonen besuchen zu können.

Hier findet ihr den kompletten Bericht vom LL Tagblatt, viel Freude beim Lesen.
Mir geht auf jeden Fall immer wieder das Herz auf, wenn ich es lese, die Erinnerungen an diesen Tag sind für immer abgespeichert.
Nach jedem Einsatz empfindet man so viel Freude, dass man aus dem Strahlen gar nicht mehr raus kommt.

Regens Wagner Besuch mit Hund HolzhausenSabine Sammy Maren Luz Regens Wagner Holzhausen

SAVE THE DATE
Es ist endlich soweit……der 2. Infotag für Interessierte steht nun fest !!!

Alle, die an unserem Verein und einer Mitgliedschaft Interesse haben, sind herzlich eingeladen uns am
Mittwoch den 20.02.2019 um 19 Uhr
im Schloßgarten Cafe/Restaurant
in Türkheim, Max-Philipp-Straße 34
zu treffen.

Ihr könnt uns dort alle offenen Fragen stellen,
wir können uns über Erfahrungen die ihr selbst schon gemacht habt austauschen
und uns gegenseitig kennenlernen.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme von vielen Herrchen und Frauchen die mit ihrem Vierbeiner viel Freude in die Welt hinausbringen möchten.

Am 15.01.2019 war im Bayrischen Fernsehen ein Beitrag zu sehen, der umfangreich über Besuchshunde informiert.
Uns freut es sehr, dass dieses Thema immer bekannter wird und so noch mehr Hunde-Mensch-Teams gefunden werden, die Freude und Abwechslung hinausbringen in manch so tristen Alltag.
Oder wo in der Lesezeit den Kindern die ungeteilte Aufmerksamkeit zugute kommt und man die Fortschritte selbst erleben darf.

Klickt einfach auf den Banner und lest euch den Beitrag dazu durch und lasst euch von dem Video inspirieren.

 

 

 

 

Viel Spass dabei.

Am Samstag den 24.11.2018 findet ab 15 Uhr der erste Infotag im Schloßgarten in Türkheim statt.
Hier wollen wir alle Interessenten umfangreich aufklären und für alle noch offenen Fragen zur Verfügung stehen.
Unser Ziel ist es an diesem Tag von den Erfahrungen zu berichten die wir bereits sammeln durften damit sich alle die sich auch ehrenamtlich engagieren wollen vorstellen können was sie bei den Besuchen erwartet.
Wir freuen uns darauf viele Herrchen und Frauchen kennenzulernen.
Was gibt es Schöneres als eine Leidenschaft zu teilen?

Und weil so ein Zeitungsbericht so toll ist haben wir uns gleich nochmal gefreut als einen Monat später der Artikel auch noch in der Unterallgäuer Rundschau erschienen ist.

Durch die Anzeigen die wir auf Facebook und Ebay-Kleinanzeigen geschaltet haben ist im Juli 2018 die Mindelheimer Zeitung an uns herangetreten und hat angefragt ob sie einen Artikel über den Verein herausbringen dürfen.
Selbstverständlich wollten wir das, noch viel mehr Menschen sollten auf die Gründung des Vereins aufmerksam gemacht werden und so wurde ein Termin mit der freien Mitarbeiterin der Zeitung Frau Schmid vereinbart.
Das Ergebnis seht ihr hier: (wir sind superstolz drauf)